Mah Jongg Welt – Datenschutz

Der Partner der DTAG, die Crenetic GmbH, Kreuzstraße 3, 45468 Mühlheim an der Ruhr, übernimmt den Betrieb des Spieleportals "Mah Jongg Welt".
Dies bedeutet, dass die Webseiten des Spieleportals Mah Jongg Welt bei der Crenetic GmbH gehostet (gespeichert) werden. Daher ist es erforderlich, dass du im Rahmen des Registrierungsprozesses deine Einwilligung abgibst, dass die Crenetic GmbH deine zu diesem Zweck erforderlichen persönlichen Daten (Benutzername, E-Mail-Adresse, Passwort, Geburtsdatum, Chat-und Forumsbeiträge sowie deine freiwillig gemachten Angaben) auf ihren technischen Systemen im Sinne der nachfolgenden Regelungen verarbeiten bzw. speichern darf.

Besuch auf unserer Internetseite
Wenn du die Internetseiten Mah Jongg Welt besuchst, verzeichnen die Internet-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code, die Internetseite, von der aus du die Mah Jongg Welt besuchst sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Diese Daten werden nach Beendigung der jeweiligen Internetsitzung gelöscht. Unter Umständen werden einige Informationen in Form sogenannter "Cookies" auf deinem PC gespeichert, damit die Mah Jongg Welt nach deinen Präferenzen optimiert werden kann. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie (dein) Name, (deine) Anschrift, oder Telefonnummer werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von dir freiwillig gemacht. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf der Internetseite erfasst werden, werden ausschließlich nach deutschem Recht verarbeitet. Deine personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der technischen Administration der Internetseite und zur Erfüllung deiner Wünsche und Anforderungen genutzt. Nur dann, wenn du zuvor deine Einwilligung erteilt hast, werden diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke genutzt und auch dann nur, in dem für jeden spezifischen Fall erforderlichen Maße. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, du hast dem zugestimmt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe gegenüber staatlichen Stellen.

Registrierung
Zur Bestätigung der Registrierung wird dein Geburtsdatum, dein Benutzername, dein Passwort sowie deine E-Mail-Adresse gespeichert, um dir ggf. ein neues Passwort zuschicken zu können. Öffentlich einsehbar für alle Nutzer sind nur Beiträge im Forum sowie Chatnachrichten, die ausschließlich mit deinem Benutzernamen veröffentlicht werden.
Daten, deren Angabe freiwillig ist (Vorname, Nachname, Geschlecht, Land und Region, Wohnort, PLZ, ICQ-, AIM-, MSN-, Yahoo-Nummer, Website, Interessen, Signatur) sind als solche gekennzeichnet. Freiwillig von dir gemachte Angaben werden ausschließlich für die jeweiligen Zwecke verwendet, auf die sich deine Einwilligung bezieht und werden nicht veröffentlicht. Alle Benutzerdaten werden in einer MySQL Datenbank durch ein php-Script gespeichert.
Die Nutzung freiwillig gemachter Angaben kann jederzeit widerrufen werden. Freiwillig gemachte Angaben werden nach Beendigung des jeweiligen Zwecks, für den sie erhoben worden sind, spätestens jedoch mit der Löschung aller Vertragsdaten oder selbständig gelöscht. Selbständig löschen kannst du deinen Account unter dem Menüpunkt „Mein Mah Jongg“ „Mein Profil“.

Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
(Domain/Cookie "ioam.de" und „ivwbox.de“)

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote.
Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ioam.de" , „ivwbox.de“, ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.
Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgenden Links widersprechen:
http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de